Facettenkonzert V: Interkontinentale Harmonien – Eine Hommage an Rebay, Villa-Lobos, Kreutzer und York

Facettenkonzert V: Interkontinentale Harmonien – Eine Hommage an Rebay, Villa-Lobos, Kreutzer und York

Freitag, 8. Dezember 2023, 19 Uhr, Konzertsaal

Westwind Trio:
Gaia Gaibazzi, Klarinette – Giovanni Gorla, Querflöte – Andrea Recinelli, Gitarre

Das Westwind Trio wurde mit dem Ziel gegründet, die Kammermusik für diese besondere Instrumentenkombination zu fördern und zu verbreiten, da sie der Meinung sind, dass sie in der Musikszene nicht ausreichend repräsentiert ist. Durch ihr vielfältiges Repertoire, das von klassischen Kompositionen bis hin zu zeitgenössischen Werken reicht, versucht das Trio dem Publikum ein einzigartiges und mitreissendes Erlebnis zu bieten.