Bläser-Ensemble I

Für Kinder ab ca. 9 Jahren
Wir erlernen das Zusammenspiel in der Bläsergruppe. Mit einfachen Liedern und musikalischen Spielen wirst du ein Ensembleprofi. Spass und Motivation begleiten uns dabei! Es sind alle Holz- und Blechblasinstrumente willkommen. Die Stimmen werden
angepasst. Wir empfehlen eine Teilnahme nach 1-2 Jahren Unterricht.

Leitung Nathalie Blaser
Dauer Wöchentlich 45 Minuten
Tag/Zeit DI 16.45–17.30
Kurspreis CHF 165 im Semester (Wohnort ausserhalb Stadt Winterthur CHF 185)

Bläser-Ensemble II

Für Schülerinnen und Schüler ab zirka 11 Jahren und nach zirka 2 Jahren Unterricht. Wir spielen Stücke aus verschiedenen Stilen: Jazz, Pop, Klassik, Filmmusik etc. Die Freude am gemeinsamen Musizieren steht im Zentrum. Das Ensemble steht offen für alle Blasinstrumente sowie für Klavier, Schlagzeug und Kontrabass.

Leitung Nathalie Blaser
Dauer Wöchentlich 60–80 Minuten (je nach Gruppengrösse)
Tag/Zeit DO, 18–19 Uhr
Kurspreis CHF 165 im Semester (Wohnort ausserhalb Stadt Winterthur CHF 185)

Einzelunterricht Akkordeon

Einzelunterricht in Akkordeon. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche.

Für alle Altersstufen ab 7 Jahren Singen wie eine Violine, atmen wie ein Blasinstrument, die Finger über Knöpfe tanzen lassen, das eigene Orchester immer dabei haben: das Akkordeon macht es möglich!
  • Musikrichtungen: Grosse stilistische Vielseitigkeit. Werke von Renaissance, Barock, Klassik über Tango, Jazz, Pop bis zu Musik unserer Zeit lassen sich darauf spielen
  • Voraussetzungen: Freude an der Musik, Bereitschaft zu üben. Gefördert wird insbesondere die Feinmotorik sowie die Koordination und Unabhängigkeit beider Hirnhälften.
  • Instrumententypen: Knopfakkordeon mit Einzeltonmanual (MIII) und Standardbass (MII), Pianoakkordeon
  • Unterrichtsformen: Zu Beginn Einzelunterricht, später ergänzend mit Ensemblespiel, Kammermusik, Orchester

Einzelunterricht Barock-Kontrabass (Violone)

Einzelunterricht in Barock-Kontrabass (Violone). Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche.

  • Für alle Altersstufen ab ca. 5 Jahre
  • Ab 2. Kindergarten möglich
  • Schnupperlektion (empfohlen)
  • Einzelunterricht
  • Kein Transport notwendig. Kontrabässe aller Grössen sind im Konsi vorhanden
  • Ensemble-Mitwirkung ab ca. 2. Spieljahr möglich
  • Ensembles I, II & III, WJSO, Bands, Bass-Fest, Fiddle-Fest
  • Kontrabass-Klassen-Ensembles
  • Erwachsene, auch Quer- und WiedereinsteigerInnen sind willkommen
  • Mietinstrument ab ca. CHF 45 erhältlich

Einzelunterricht Blockflöte

Einzelunterricht in Blockflöte. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche. Für Kinder von 5 bis 7 Jahren verweisen wir Sie auf unser Angebot Frühblockflöte. Die Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier

Kinder, WiedereinsteigerInnen und Erwachsene sind herzlich willkommen! Auch wenn die Blockflöte fälschlicherweise als «Anfängerinstrument» bekannt ist, haben Sie hier am Konservatorium die Möglichkeit, die Blockflöte bis auf professionelles Niveau zu erlernen! Unterricht ist nach Abklärung in der Regel ab 2. Kindergarten möglich. Eine Schnupperlektion können Sie jederzeit anfragen und ist erwünscht, bevor Sie oder Ihr Kind sich anmelden. Kosten: Sopran Blockflöte: ca. CHF 130, Altflöte: CHF 300–800, Konzertinstrument ca. CHF 1700 Weitere Instrumente der Blockflötenfamilie kommen ab dem 4. Jahr dazu (Tenor und Bassflöte), Notenhefte: ca. CHF 50.- pro Jahr Das Zusammenspielen wird früh in unseren Klassen gefördert, auch fachübergreifend mit anderen Instrumenten. Die zahlreichen Auftritts- und Mitspielmöglichkeiten sind z.B.: Der Blockflötentag im November, Vortragsstunden, Stufentage, Wettbewerb (SJMW) für spezielle Ausnahmetalente, Weihnachtsvorspiel.

Einzelunterricht Bratsche/Viola

Einzelunterricht in Viola. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche. Für Kinder von 5 bis 7 Jahren verweisen wir Sie auf unser Angebot Frühbratsche. Die Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier

  • Für alle Altersstufen ab 7 Jahren
  • Innerhalb der Familie der Streichinstrumente ist die Bratsche, auch genannt Viola, die grosse Schwester der Geige. Ihr Klang ist etwas tiefer, dunkler und wärmer als derjenige der Violine
  • geeignet für Kinder ab 1. Klasse, Jugendliche und Erwachsene
  • in der Regel wöchentlicher Einzelunterricht à 40 Min
  • Als Solo-, Kammermusik- und Orchesterinstrument ist sie in allen Stilen anzutreffen: Klassik, Pop, Rock, Jazz, Country, etc.
  • Die Bratsche ist der ideale Partner für diejenigen, die eine weder zu hohe noch zu tiefe Stimme lieben, oder gerne mit anderen zusammenspielen
  • Ensemble-Mitwirkung wird nach ca. 1 Jahr empfohlen (Ensembles I, II, III, WJSO, Bands, Fiddlefest)
  • Mietinstrumente in Winterthur oder direkt bei Alin Velian ab ca. CHF 20 erhältlich

Einzelunterricht Fagott

Einzelunterricht in Fagott. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche. Für Kinder von 5 bis 7 Jahren verweisen wir Sie auf unser Angebot Frühfagott. Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier

  • Für alle Altersstufen ab ca. 5 Jahren
  • Schnupperlektion (empfohlen)
  • Einzelunterricht (auf Anfrage zu zweit möglich)
  • Mietinstrumente ab CHF 30-50 erhältlich
  • Ensemble-Mitwirkung ab ca. 2. Spieljahr möglich
  • Ensembles, Bläserensembles, WJSO, Fiddle-Fest, Blasmusikvereine
  • Fagott-Ensemble
  • Quer- und WiedereinsteigerInnen (Erwachsene) willkommen

Einzelunterricht Gitarre

Einzelunterricht in Gitarre. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche.

  • Für alle Altersstufen ab ca. 7 Jahren
  • Ab 1. Schuljahr empfohlen
  • Schnupperlektion (empfohlen, vor allem bei jüngeren Kindern)
  • Einzelunterricht (auf Anfrage zu zweit überschneidend möglich)
  • Ensemble-Mitwirkung ab ca. 2. Spieljahr möglich
  • Ensemble-Möglichkeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Mietinstrumente in Winterthur ab CHF 25 erhältlich – kann bei Bedarf in ein grösseres Instrument eingetauscht werden

Einzelunterricht Harfe

Einzelunterricht in Harfe. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche.

  • Für alle Altersstufen ab ca. 7 Jahren
  • Ab 1./2. Primarklasse möglich (je nach Körpergrösse)
  • Erwachsene willkommen – auch ohne Vorkenntnisse!
  • Schnupperlektion
  • Einzelunterricht, eventuell auch Unterricht zu zweit möglich
  • Keltische (Klappen-)Harfe: für Anfänger und für Fortgeschrittene, für kleine Menschen und für Erwachsene, für Volksmusik aller Länder, leichte Klassik und Pop
  • Klassische Pedalharfe: ab zirka 12–14 Jahren (je nach Körpergrösse und Spielniveau), für Klassik, Pop, Jazz, Volksmusik
  • Zusammenspiel-Möglichkeiten: Harfenduo oder -trio, Harfenensemble, Kammermusik mit anderen Instrumenten, eventuell Orchester
  • Kein Transport notwendig: Harfen aller Grössen im Konsi vorhanden
  • Miete oder Kauf einer Harfe für Daheim ist Voraussetzung
  • Bereitschaft die Harfe regelmässig zu stimmen
  • Bereitschaft zum täglichen Üben und Musizieren
  • Mietinstrument (Klappenharfe) ab CHF 60/Monat erhältlich
  • neue Instrumente ab zirka 3‘000. Auch Occasionsinstrumente sind erhältlich.
  • Zusätzlich: Stimmgerät und Notenständer, Notenhefte, Ersatzsaiten

Einzelunterricht Horn

Einzelunterricht in Horn. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche.

  • Für alle Altersstufen ab ca. 7 Jahren
  • Ab 1. Klasse möglich
  • Schnupperlektion (empfohlen)
  • Einzelunterricht (auf Anfrage zu zweit überschneidend möglich)
  • Mietinstrumente CHF 40–60 pro Monat
  • Ensemble-Mitwirkung ab ca. 2. Spieljahren möglich, verschiedene Bläser-Ensembles, Bands, WJSO
  • Hornensemble möglich
  • Quer- und WiedereinsteigerInnen (Erwachsene) willkommen

Einzelunterricht Klarinette

Einzelunterricht in Klarinette. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche.

  • Für alle Altersstufen ab ca. 6 Jahren
  • ab 2. Kindergarten möglich
  • Schnupperlektion (empfohlen)
  • Einzelunterricht (Die SchülerInnen werden nach Möglichkeit alternierend von zwei Lehrpersonen unterrichtet. Alles Weitere nach Absprache)
  • Ensemble-Mitwirkung nach 1-2 Spieljahren möglich
  • Bläserensemble 1, WJSO, Fiddlefest
  • Klarinetten-Saxophontage im Januar
  • Quer- und WiedereinsteigerInnen (Erwachsene) willkommen
  • Mietinstrument ab ca. CHF 50 erhältlich

Einzelunterricht Klassisches Schlagzeug

Einzelunterricht in Klassischem Schlagzeug. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche. Für Kinder von 5 bis 7 Jahren verweisen wir Sie auf unser Angebot Frühschlagzeug. Die Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier

  • Für alle Altersstufen ab ca. 7 Jahren
  • Schnupperlektion empfohlen
  • Einzelunterricht
  • Kein Transport notwendig. Das Konsi ist bestens mit Instrumenten ausgerüstet.
  • Die Teilnahme in einem unserer Schlagzeug-Ensembles wird empfohlen
  • Möglichkeit zum Mitspielen bei Schülerkonzerten
  • Kleine Trommel oder Practice Pad muss zu Hause vorhanden sein
  • Kosten: kleine Trommel + Notenständer + Drum Hocker: ca. CHF 180 / Practice Pad + Notenständer + Drum Hocker: ca. CHF 120
Schlagzeug-Ensemble:
  • Das Zusammenspielen steht im Mittelpunkt
  • In Kombination mit dem Einzelunterricht
  • Ensemble-Mitwirkung ab ca. 1. Spieljahr möglich
  • Erste grundlegende Kammermusikerfahrungen (z. B. Einsätze, Takte zählen)
  • Erfahrungen im Musizieren mit einem Dirigenten
  • Eigene Stücke in der Gruppe komponieren
  • 2 Gruppen (Anfänger, Fortgeschrittene)
  • 1 mal wöchentlich, Dauer 60 Min.
  • Jeweils 15 Minuten vor Probenbeginn Vorbereitung der Instrumente.
  • Konzertauftritte mind. 1 mal pro Jahr

Einzelunterricht Klavier

Einzelunterricht in Klavier. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche. Für Kinder von 5 bis 7 Jahren verweisen wir Sie auf unser Angebot Frühklavier. Die Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier

  • Für alle Altersstufen ab ca. 7 Jahren
  • geeignet für Kinder ab 7 J., Jugendliche und Erwachsene
  • Für Kinder im Vorschulalter beachten Sie bitte auch das Angebot «Früh-Klavier»
  • Einzelunterricht
  • verschiedenste Stilrichtungen möglich
  • Möglichkeit zum Zusammenspiel mit anderen Instrumenten
  • interne Klassenstunden
  • vielfältige öffentliche Vorspielmöglichkeiten
  • Instrument muss ab Unterrichtsbeginn zu Hause vorhanden sein
  • Mietinstrumente ab CHF 60 erhältlich
  • Quer- und WiedereinsteigerInnen willkommen

Einzelunterricht Komposition

Einzelunterricht in Komposition. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche.

Einzelunterricht Kontrabass

Einzelunterricht in Kontrabass. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche. Für Kinder von 5 bis 7 Jahren verweisen wir Sie auf unser Angebot Frühkontrabass.

  • Für alle Altersstufen ab ca. 5 Jahren
  • Ab 2. Kindergarten möglich
  • Schnupperlektion (empfohlen)
  • Einzelunterricht
  • Kein Transport notwendig. Kontrabässe aller Grössen sind im Konsi vorhanden.
  • Ensemble-Mitwirkung ab ca. 2. Spieljahr möglich
  • Ensembles I, II & III, WJSO, Bands, Bass-Fest, Fiddle-Fest
  • Kontrabass-Klassen-Ensembles
  • Erwachsene, auch Quer- und WiedereinsteigerInnen sind willkommen
  • Mietinstrument ab ca. CHF 45 erhältlich

Einzelunterricht Musiktheorie Klassik

Einzelunterricht in Musiktheorie Klassik. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche.

Einzelunterricht Oboe

Einzelunterricht in Oboe. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche. Für Kinder von 5 bis 7 Jahren verweisen wir Sie auf unser Angebot Frühoboe. Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier

  • Für alle Alterstufen
  • Ab 6 Jahren möglich, jedoch erst ab 8 Jahren empfohlen
  • Einzelunterricht
  • Ensemble-Mitwirkung ab 2 oder 3 Spieljahren möglich
  • verschiedene Ensembles für Bläser und WJSO
  • Oboen-Klassen-Ensembles
  • Quer- und WiedereinsteigerInnen (Erwachsene) willkommen
  • Mietinstrumente ab ca. CHF 40 erhältlich
  • Oboentag: Jeweils Mitte Dezember

Einzelunterricht Orgel

Einzelunterricht in Orgel. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche.

Anmeldung bis 15. Juni (Start im Herbstsemester) bzw. 15. Dezember (Start im Frühlingssemester)

Einzelunterricht Posaune

Einzelunterricht in Posaune. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche.

  • Für alle Altersstufen ab ca. 9 Jahren
  • Ab 3. Klasse
  • Schnupperlektion
  • Einzelunterricht
  • Unterricht auf historischen Posaunen
  • Erwachsene und WiedereinsteigerInnen willkommen
  • Posaunen-Ensemble für Erwachsene
  • Bläserensembles I, II und Wind-Band, WJSO für Kinder und Jugendliche
  • Mietinstrumente in Winterthur ab CHF 45 erhältlich

Einzelunterricht Querflöte

Einzelunterricht in Querflöte. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche. Für Kinder von 5 bis 7 Jahren verweisen wir Sie auf unser Angebot Frühquerflöte. Die Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier

  • Für alle Altersstufen ab ca. 5 Jahren
  • Ab 2. Kindergarten möglich
  • Schnupperlektion empfohlen
  • Einzelunterricht
  • Mietinstrumente ab CHF 35/Monat in Winterthur erhältlich, auch Kinderquerflöten
  • Ensemble-Mitwirkung ab ca. 2. Spieljahr möglich Querflöten-Ensemble I, II, Wind Band, WJSO, Winterthurer Querflöten-Ensemble, Ensemble Klangvielfalt
  • Regelmässige Vorspielstunden und Klassenkonzerte
  • Quer- und WiedereinsteigerInnen (Erwachsene) willkommen

Einzelunterricht Sologesang

Einzelunterricht in Sologesang. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche.

  • Für alle Altersstufen ab ca. 12 Jahren
  • Einstieg ab ca. 12 Jahren empfohlen
  • Schnupperlektion möglich
  • Einzelunterricht
  • Regelmässige Auftrittsmöglichkeiten in Vortragsstunden
  • Auf Flügeln des Gesanges: die Stimme ist persönlich, vielseitig und farbig. Entdecken Sie die Einzigartigkeit Ihrer Stimme mit all ihren Facetten und Ausdrucksmöglichkeiten, solo oder im Zusammenhang mit anderen Stimmen oder Instrumenten
  • Ensemble-Mitwirkung möglich bei: Offene Singgruppe, Vokalangebot, vox feminae, Jodel-Workshops, Chöre

Einzelunterricht Trompete

Einzelunterricht in Trompete. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche.

  • Für alle Altersstufen von ca. 8 bis 99 Jahren
  • Ab 2. Klasse Primar möglich
  • Schnupperlektion (empfohlen)
  • Einzelunterricht (auf Anfrage zu zweit überschneidend möglich)
  • Mietinstrumente in Winterthur ab ca. CHF 30 erhältlich
  • Ensemble-Mitwirkung ab ca. 2 Spieljahren möglich
  • verschiedene Bläser-Ensembles, Bands, WJSO
  • Trompeten-Klassen-Ensembles
  • Trompeten-Weekend
  • Quer- und WiedereinsteigerInnen (Erwachsene) willkommen

Einzelunterricht Violine

Einzelunterricht in Violine. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche. Für Kinder von 5 bis 7 Jahren verweisen wir Sie auf unser Angebot Frühvioline. Die Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier

  • Für alle Altersstufen ab ca. 4 Jahren
  • geeignet für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Für Kinder im Vorschulalter beachten Sie bitte auch das Angebot «Frühvioline»
  • in der Regel wöchentlicher Einzelunterricht à 40 Min.
  • grosse Stil-Vielfalt: die Violine ist der Verwandlungskünstler unter den Instrumenten (z. B. Solo, Kammermusik, Sinfonieorchester, Rockband, Jazz & Country, Volksmusik, Barockvioline)
  • Ensemble-Mitwirkung wird nach ca. 1 Jahr empfohlen (Ensembles I, II, III, WJSO, Bands, Fiddlefest)
  • Mietinstrumente in Winterthur ab CHF 20 erhältlich – Instrumente aller Grössen verfügbar
  • Quer- und WiedereinsteigerInnen willkommen

Einzelunterricht Violoncello

Einzelunterricht in Violoncello. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche.

  • Für alle Altersstufen ab 7 Jahren
  • Voraussetzungen: gutes Gehör, Bereitschaft zum täglichen Üben und Musizieren, Freude an der klassischen Musik
  • Mindestalter: empfohlen ab 1.Klasse (nach Abklärung mit Lehrperson auch früher möglich), auch Erwachsene sind willkommen
  • Unterrichtsart: wöchentlicher Einzelunterricht, ab 2. Spieljahr zusätzlich Ensemble möglich)
  • Zusammenspielmöglichkeiten: Streicher-Ensemble I, II, III, WJSO , Fiddlefest, Cello-Band, Zusammenspieltage usw.
  • Musikstil: Klassik, Folklore, Jazz, Pop
  • Miete: ein Cello ist beim Geigenbauer ab CHF 38 erhältlich. Für Kinder gibt es der Körpergrösse angepasste Instrumente (1/4-Cello, 1/2-Cello, 3/4-Cello und ganzes Cello)

Fagott-Oboe-Ensemble für Seniorinnen und Senioren (60+)

Gemeinsam Musizieren macht gute Laune - und hält uns fit.
Das Angebot eignet sich für Teilnehmende, die gute technische Grundlagen auf Oboe und Fagott haben. Wichtig ist uns die Freude am geselligen Musizieren. Wir spielen arrangierte 4- bis 5stimmige Tänze und Lieder aus dem Barock bis heute. Spezifische Musikwünsche werden gerne berücksichtigt.

Tag/Zeit MO, 14-15Uhr / 14-täglich

Früh-Blockflöte

Wir erkunden das Instrument, suchen nach Klängen und Melodien, erfinden Geschichten, tanzen, spielen und singen einfache Lieder. Freude am Spielen ist unser wichtigstes Ziel. Die Entwicklung von Motorik und Koordination, von Metrum und Rhythmus, von Ausdauer und Konzentration begleitet das spielerische Heranführen an die musikalische Notation.

Früh-Fagott

Wir erkunden das Instrument, suchen nach Klängen und Melodien, erfinden Geschichten, tanzen, spielen und singen einfache Lieder. Freude am Spielen ist unser wichtigstes Ziel. Die Entwicklung von Motorik und Koordination, von Metrum und Rhythmus, von Ausdauer und Konzentration begleitet das spielerische Heranführen an die musikalische Notation.

Früh-Geige/Früh-Bratsche

Wir pflegen den ganzheitlichen Ansatz im Einzelunterricht — die Welt ist Klang! Wie klingt es, wenn der Esel und der Kuckuck streiten? Wie tönt der Winter, wie das Läuten der Schneeglöcklein? Musik durch Bilder, Bewegung, Rhythmus, Farben, Singen erleben und auf dem Streichinstrument umsetzen. Dies geschieht individuell, der Entwicklung entsprechend, Raum lassend für die kindliche Kreativität. Dadurch versuchen wir die Freude am Musizieren zu wecken, zu fördern und zu erhalten.

Früh-Klavier

Wir erkunden das Instrument, suchen nach Klängen und Melodien, erfinden Geschichten, tanzen, spielen und singen einfache Lieder. Freude am Spielen ist unser wichtigstes Ziel. Die Entwicklung von Motorik und Koordination, von Metrum und Rhythmus, von Ausdauer und Konzentration begleitet das spielerische Heranführen an die musikalische Notation.

  • Für Kinder ab 5 Jahren
  • Beginn ab 2. Kindergartenjahr (Ausnahmen möglich)
  • Schnupperlektion notwendig
  • Einzelunterricht (Auf Anfrage Zweierunterricht möglich)
  • spielerischer Unterricht
  • Ein Elternteil sollte im Unterricht dabei sein
  • verschiedene Projekte zum Zusammenspielen
  • Möglichkeit zum Mitspielen bei Schülerkonzerten
  • Klassenstunden in altersgemischten Gruppen
  • Klavier zu Hause muss vorhanden sein (wenn möglich akkustisches Klavier)
  • Das Klavier sollte einmal pro Jahr durch eine Fachperson gestimmt werden

Früh-Kontrabass

Wir pflegen den ganzheitlichen Ansatz im Einzelunterricht — die Welt ist Klang! Wie klingt es, wenn der Esel und der Kuckuck streiten? Wie tönt der Winter, wie das Läuten der Schneeglöcklein? Musik durch Bilder, Bewegung, Rhythmus, Farben, Singen erleben und auf dem Streichinstrument umsetzen. Dies geschieht individuell, der Entwicklung entsprechend, Raum lassend für die kindliche Kreativität. Dadurch versuchen wir die Freude am Musizieren zu wecken, zu fördern und zu erhalten.

Früh-Oboe

Einzelunterricht in Oboe. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche. Für Kinder von 5 bis 7 Jahren verweisen wir Sie auf unser Angebot Frühoboe. Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier

  • Für alle Altersstufen
  • Ab 6 Jahren möglich, jedoch erst ab 8 Jahren empfohlen
  • Einzelunterricht
  • Ensemble-Mitwirkung ab 2 oder 3 Spieljahren möglich
  • verschiedene Ensembles für Bläser und WJSO
  • Oboen-Klassen-Ensembles
  • Quer- und WiedereinsteigerInnen (Erwachsene) willkommen
  • Mietinstrumente ab ca. CHF 40 erhältlich
  • Oboentag: Jeweils Mitte Dezember

Früh-Querflöte

Wir erkunden das Instrument, suchen nach Klängen und Melodien, erfinden Geschichten, tanzen, spielen und singen einfache Lieder. Freude am Spielen ist unser wichtigstes Ziel. Die Entwicklung von Motorik und Koordination, von Metrum und Rhythmus, von Ausdauer und Konzentration begleitet das spielerische Heranführen an die musikalische Notation.

Gambenconsort

Für alle Altersstufen ab ca. 6 Jahren

gratis Schnupperlektion (empfohlen)
Gambenconsort (spielen in verschiedenen Gruppen für Anfänger bis Fortgeschrittene)
Gambe für Kinder ab 2. Klasse: Einzelunterricht oder in 2er bis 4er Gruppen möglich
Mietinstrumente ab ca. CHF 30 erhältlich
Quer- und WiedereinsteigerInnen (Erwachsene) willkommen

Leitung Soma Salat-Zakariás
Tag/Zeit Donnerstag / Zeit gemäss Vereinbarung
Dauer Consorts zu 90 – 120 Minuten
Kurspreis Je nach Consort zwischen CHF 522 – 660 pro Semester
 

Gruppenunterricht Violoncello

Dieses Unterrichtsprogramm für Erwachsene umfasst zwei Formen: Ein Teil der Stunden findet wie bisher als Einzelunterricht statt. Er kann bei allen Violoncellolehrpersonen des Konservatoriums besucht werden. Dieser Teil des Kurses hat insbesondere den Auf- und Ausbau der individuellen Spieltechnik zum Inhalt; das Wohlbefinden am Instrument wird geschult und Übemethoden werden erarbeitet. Zum Einzelunterricht hinzu kommt der Unterricht in der Gruppe (6 Termine à 80 Minuten). Dieser Teil des Kurses wird von Emanuel Rütsche geleitet. Der Schwerpunkt liegt auf dem Zusammenspiel, der Ensembleschulung und dem Kennenlernen vielfältiger Musik. Bei der Werkauswahl werden die Wünsche der Teilnehmenden berücksichtigt. Ausgehend von der gewählten Literatur werden wir in der Gruppe auch einzelne Aspekte der Cellotechnik vertiefen und Querverbindungen zu Themen der Musiktheorie und der Musikgeschichte herstellen.

Gruppengrösse 3–6 Teilnehmende
Dauer Einzellektionen à 40 oder 60 Minuten nach Wahl, Gruppenlektionen à 80 Minuten
Tag/Zeit Gruppenlektionen nach Absprache, Einzelunterricht mit individuellem Stundenplan
Kurspreis 6 Gruppenlektionen à 80 Minuten CHF 390, siehe Schulgeld Einzelunterricht

Kammermusik

Kammermusikunterricht wird an bestehende Ensembles erteilt.

Leitung Lehrpersonen des Konservatoriums
Dauer/Beginn Nach Absprache
Tag/Zeit Der Unterricht wird mit den Lehrpersonen vereinbart.
Kurspreis Siehe Schulgeld Einzelunterricht Bei 2 Teilnehmenden je 50%, 3 und mehr Teilnehmenden je 33% des Schulgeldes

Querflöten-Ensemble I

Das Querflöten-Ensemble I ist für Kinder von zirka 6 bis 12 Jahren, Einstieg auch schon für Anfänger/innen möglich. Die Stimmen werden individuell angepasst, so dass niemand über- oder unterfordert ist. Wir spielen zusammen ganz verschiedene Stücke und treten immer mal wieder an einem Konzert auf.

Leitung Magda Schwerzmann
Tag/Zeit DO, 18–19 Uhr
Wie oft 14–täglich, in den ungeraden Wochen
Kurspreis CHF 230 im Semester

Querflöten-Ensemble II

Für Kinder und Jugendliche von zirka 12 bis 17 Jahren. Im Ensemble gemeinsam musizieren, vielleicht sogar eine neue Flöte (Piccolo, Alt oder Bass) ausprobieren und auf ein Konzert hin arbeiten? Wir spielen zusammen Stücke aus verschiedenen Stilen und treten mit dem Ensemble auf.

Leitung Andreas Stahel
Tag/Zeit DO, 18.30–19.30 Uhr
Wie oft Wöchentlich
Kurspreis CHF 165 im Semester (Wohnort ausserhalb Stadt Winterthur CHF 185)

Streicher-Ensemble für Erwachsene

Lustvolles gemeinsames Lernen und Musizieren mit Streichinstrumenten. Ein Kurs für Erwachsene.
Repertoire: Klassik und Volksmusik. Für Streicher (Violine, Bratsche, Violoncello und Kontrabass) mit einigen Jahren Unterricht, welche die wichtigsten Tonarten in der ersten Lage beherrschen.
Das Notenmaterial wird vor der Probe verschickt, mit MP3 Aufnahmen der einzelnen Stimmen.

Leitung Sophia de Jong Bunschoten
Tag/Zeit Mittwoch, 19–20.30 Uhr, 14-täglich
Termine 04.09. | 18.09. | 02.10. | 23.10. | 06.11. | 20.11. | 04.12. | 11.12.2024
08.01. | 22.01.2025
Kurspreis CHF 370 pro Semester

Streicher-Ensemble I

Wir spielen Lieder und Stücke aus aller Welt (1–3-stimmig) und lernen daran mit der 1. und 2. Griffart (1–2 Jahre Unterricht) die Grundelemente des Zusammenspiels wie: führen-folgen, forte-piano, Melodie-Begleitung.

Leitung Andrea Linsi Bauer
Dauer Wöchentlich 70 Minuten
Tag/Zeit MO, 17.45–18.55 Uhr
Kurspreis CHF 165 im Semester (Wohnort ausserhalb Stadt Winterthur CHF 185)

Streicher-Ensemble II

Das Streicher-Ensemble II entwickelt die Fähigkeiten im mehrstimmigen Zusammenspiel, im Aufeinander-Hören und im gemeinsamen Gestalten. Spielniveau: Stufe 2 (sicheres Spiel in der 1. Lage mit allen Griffarten und erste Kenntnisse der 3. Lage). Das Vorspiel beinhaltet ein Wahlstück, Tonleiter.

Vorspieltermin auf Herbstsemester 2024/25: Montag, 1. Juli 2024, 17.30 Uhr, Zimmer 1.101

Leitung Gabriela Ramsauer
Dauer Wöchentlich 80 Minuten
Tag/Zeit DI, 18–19.20 Uhr
Kurspreis CHF 165 im Semester (Wohnort ausserhalb Stadt Winterthur CHF 185)

Streicher-Ensemble III

Wir entwickeln des Zusammenspiel und die Gestaltung weiter, möglichst anhand von Streicher-Originalwerken. Spielniveau: 4–5 Jahre Unterricht und Stufen 3–4 (Kenntnis der Lagen 1– 4 und vertraut mit den Tonarten bis 3 Vorzeichen). Das Vorspiel beinhaltet 2 Stücke aus dem Unterricht (Dauer ca. 5-7 Minuten), Tonleiter und Empfehlungsschreiben der Lehrperson und Ensembleleitung.

Vorspieltermin auf Herbstsemester 2024/25: Montag, 1. Juli 2024, 18 Uhr, Zimmer 1.201

Leitung Irene Abrigo (Herbstsemester)
Bettina Macher (Frühlingssemester)
Dauer Wöchentlich 80 Minuten
Tag/Zeit MO, 18.15–19.35 Uhr
Kurspreis CHF 165 im Semester (Wohnort ausserhalb Stadt Winterthur CHF 185)

Talentschuppen für Posaunisten

Dieser Kurs richtet sich an fortgeschrittene Amateure. Jeder Teilnehmer erarbeitet ein Werk für Posaune und Klavier (mit Korrepetition). Zudem spielen wir im Ensemble und arbeiten an der Technik (Schwerpunkt: Verbesserung von Atmung und Ansatz).

Termine Informationen unter info@konservatorium.ch
Leitung Christian Sturzenegger, Alain Pasquier
Kurspreis Kurspreis CHF 470

Vorkurs Klassik – Musiktheorie (Jahreskurs)

Der Vorkurs Klassik ist Teil des Vorstudiums/precollege am Konservatorium Winterthur. Der Kurs kann auch separat besucht werden. Er dient zur intensiven Vorbereitung auf den theoretischen Teil der Zulassungsprüfungen an eine Musikhochschule und läuft jeweils von August bis April.

Leitung Roman Digion, Philipp Classen
Dauer Wöchentlich 2 Stunden, verschiedene Einstiege möglich
Tag/Zeit MI, 13.30–15.30 Uhr
Kurspreis CHF 800 für den ganzen Kurs (ausserkantonal CHF 1200)

Winterthurer JugendSinfonie-Orchester

Altersgruppe ab 14 Jahren. Im Winterthurer JugendSinfonieOrchester WJSO des Konservatoriums spielen fortgeschrittene Instrumentalistinnen und Instrumentalisten aus Winterthur und der Region. Sie pflegen gemeinsam ihre Leidenschaft fürs Orchesterrepertoire, schliessen musikalische Freundschaften und werden in einer sorgfältigen und kontinuierlichen Orchesterschulung in ihrer Entwicklung unterstützt. Es werden in der Regel drei Programme pro Jahr erarbeitet und in zahlreichen Konzerten und auf Konzertreisen aufgeführt. Schwerpunkte sind zudem die Zusammenarbeit mit dem Musikkollegium Winterthur, verschiedenen Chören und namhaften Solisten. Ein Vorspiel vor dem Dirigenten und der Assistenz entscheidet über die Aufnahme ins Orchester.

Leitung Simon Wenger (simon.wenger@konservatorium.ch)
Assistenz Streicher David Lüthy
Assistenz Holzbläser Urs Hofstetter
Assistenz Blechbläser Markus Graf
Assistenz Schlagzeug Víctor Barceló
Organisation/Auskunft Sylvia Gmür (sylvia.gmuer@konservatorium.ch)
Dauer wöchentlich 3 Stunden, dazu Probewochenenden und Konzertreisen
Tag/Zeit MO, 17.45–20.45
Kurspreis CHF 160 im Semester (Gemeinde ohne Subvention CHF 180) Zuzüglich Kosten für Probewochenenden und Konzertreisen

Winterthurer Querflöten-Ensemble

Im Winterthurer Querflöten-Ensemble musizieren Erwachsene ab 17 Jahren auf Flöteninstrumenten von der Bass-Querflöte bis zum Piccolo. Das Ensemble konzertiert regelmässig, je nach Stil ergänzt mit anderen Instrumenten.

Leitung Andreas Stahel
Dauer Wöchentlich 110 Minuten
Tag/Zeit MI, 19.30–21.30 Uhr
Kurspreis CHF 320 im Semester (Jugendliche CHF 165/185 im Semester)